Piwik

Anmerkung zu diesem Tageskalender

Schleiermacher legt in diesem Kalender seinen Monatseinträgen eine Dreiteilung zu Grunde. Auf der ersten Seite jedes Monats führt er sein KASSENBUCH mit den Einnahmen (links) und Ausgaben (rechts); die Münzeinheiten sind Reichsthaler (rth), Silbergroschen (Sgr) und Gold (#). 1 Reichsthaler entspricht 30 Silbergroschen. Auf der nächsten Seite folgen die TAGESEINTRÄGE (links) mit der Korrespondenzliste (rechts). Gelegentlich nutzt er die letzte Seite jedes Monats, die das gedruckte Kalendarium enthält, für VORMERKUNGEN .


[Ausgabe]

rth Sg #
2. Für Carl an Fischer Alimente pro - Juli - September davon         9 9 #
Den Bedienten pro Juni 12
Lohn den Leuten pro April bis Juni 15
An Gertrud pro Juli - September 25.
An Jette WirthschaftsGeld Juli - September 510
Für 25 Flaschen Bodenheimer an Bonte 8
3 Barbier April - Juni 1. 20
4 Tantieme
5 1/4 Haufen Buchenholz incl aller Kosten 10. 5.
Singakademie Beitrag und Subskription
Wadzeck Anstalt Juli - September 1.
6 Lotterie 1ter Klasse 5. 5.
Schulgeld für Rudolf 4.
Armengeld Juli - September 6.
Studentenalmosen 1.
7 Monatsgeld den Kindern 1. 27 1/2
Auslagen Biergelder 1. 15
8 An Seliger für die Just 50. 25
Zeitungen 3tes Quartal 1. 12 1/2
10 Glaserrechnung 4 17 1/2
Halbes Loos bei Seeger 2. 27 1/2
An Jette für das Diner 15
An Stümer für Singstunden 14
11. Zum Kapital zugelegt 27.15
13. Geburtstagsgeschenk für Lommatzsch 5.
Unterricht bei Gossler 4
14 An Jette zur Reise worunter aber 50 rth Vorschuß auf nächstes quartal 300
MusikUnterricht für kleine Jette 10.
15 Reise in die märkische Schweiz 6 20
Auslagen an Franz, Kleinigkeiten und Biergeld 1. 15.
18 Fracht für 2 Ohm Wein 20 17 1/2
Für 25 Flaschen Bodenheimer 8
An Ehrenfried 50
21 Kopfsche Anstalten Juli - September 5
Auslagen, Kleinigkeiten 1 15.
26 Für Jettes Reisekoffer und Kleinigkeiten 4 20
Armengeld Juli - September 3.
28 An Reidemeister und Ulrichs f durch Mendelssohn
für Madeira und Mallaga 83. 15
Lotterie 2ter Klasse 5. 5.
Gesezlose Gesellschaft 2. 20
Auslagen an Franz Kleinigkeiten 1. 22 1/2
1/2 Haufen Torf incl Kosten 6. 5.
100 Stück Flaschen 3. 25.
31. Chorschüler April - Juni 1. 10
An Jette das fixum für Auslagen 50
Dem Bedienten pro Julius 12
1296 2 1/2
27. 15
Summa 1323. 17 1/2 10

6. Von Carl aus Schmiedeberg

7. An Seliger und 50rth Einlage an die Just von Jettel und mir.

10. Für die Cholera Waisen in Halle - - -gh. 20(?) rth - Circular wegen Confirmandenlisten. 150 Exemplare B und C und noch 2 Bogen A erbeten.

Von Menzies aus Lanark mit Chamers Sermones und Begleitung von FriedensPfarrer zu Kaiserswerth bei Düsseldorf jezt in London,

11 Von Jonas

12 An Jonas

14 An Ehrenfried mit 50 rth

17. Für die Cholera Waisen von [...] . 1 rth.

Von Mühlenfels

18 An Jette nach Salzbrunn

An Carl nach Schmiedeberg frei

Für die Cholera Waisen H. U. 5 rth

Von Hildegard.

Der anonyme Brief aus Soldin

Von Carl Reimer Einschluß

21 An Carl Reimer [Einschluß]

22. Von Jette aus Salzbrunn. Von Elise Müller an Jette

An Hildegard frei

24 An Jette frei mit Einschluß von der Fischer und der Gräfin von Busow.

SuperintendenturCircular wegen der Kirchenbegräbnisse

25. Von Stadtgericht, Wieseke Ehescheidung. (Termin auf den 2ten(?))

Schuldeputation Monitorium wegen Puttlitz

26 Von Jette mit Einlage an die Fischer

27 ConsistoriumCircular wegen der Aufgebote - der Ueberrock von Jette war gestern zum heutigen Abgang auf die Post gegeben

30 Von Ehrenfried - Von Hoßbach Abschrift des MagistratsSchreibens an Jonas

31 Von Jette durch Winterfelds an mich und Hildegard

Von Carl ohne Einlage von Elsbeth

Zitierhinweis

Tageskalender 1832, erarbeitet von Elisabeth Blumrich. In: schleiermacher digital / Schleiermachers Tageskalender 1808–1834, hg. v. Elisabeth Blumrich, Christiane Hackel, Wolfgang Virmond. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: https://schleiermacher-digital.de/ediarum_pzwei/rest/db/projects/schleiermacher/web/tageskalender/detail.xql?id=S0009142&range=07&view=k

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen.