Anmerkung zu diesem Tageskalender

Schleiermacher legt in diesem Kalender seinen Monatseinträgen eine Dreiteilung zu Grunde. Auf der ersten Seite jedes Monats führt er sein KASSENBUCH mit den Einnahmen (links) und Ausgaben (rechts); die Münzeinheiten sind Reichsthaler (rth), Silbergroschen (Sgr) und Gold (#). 1 Reichsthaler entspricht 30 Silbergroschen. Auf der nächsten Seite folgen die TAGESEINTRÄGE (links) mit der Korrespondenzliste (rechts). Gelegentlich nutzt er die letzte Seite jedes Monats, die das gedruckte Kalendarium enthält, für VORMERKUNGEN .

31

Faksimile Seite 31

Faksimile von Folio

Archiv der BBAW: NL F. Schleiermacher, Nr. 452. CC-BY-NC-SA 3.0


[Ausgabe]

1. An Jette Auslagen für April und May rth 135. #
An Link für 1 1/2 Ohm Wein 74.
Holz 1/4 Buche inclusive Kosten 10 5.
Dem Bedienten 1 1/3 Monat 16.
Armengeld April - Juni 3.
Handschuh, Bonbons Biergeld 1. 22 1/2
An Fischer die 1ten Juli fälligen 100.
Tantiemen vorgeschossen rth 9.122
Tantieme von neuem und Pedell 1. 17 1/2 5.
Kosten für den Geldbrief 1.
2 Fuhrmann pro May 8. 27 1/2
4 Tischler Rechnung 4. 7 1/2
6 Rechnung bei Rimpler 88 27 1/2
Den Kindern Monatsgeld 2 5.
7 An Klein(?) für Ehrenfrieds Epauletten 2 10
10 Auslagen von Franz, Biergelder 1. 5
12 Pfaueninsel und vergeblich (?) Garten 3. 15
13 An Bonte den Ch [...] 10. 20
14 An Minna den lezten Termin 25.
Spiel am 13. 1. 7 1/2
15 An Jette abschläglich 3.
16 Den Rest ihrer Rechnung 49. 7 1/2
An Bonte für 50 Flaschen Wein 22
Auslagen an Franz 7 10
Tantiemen 17 1/2
Gesezlose Gesellschaft Spiel 3 5.
20 Herrn Nicolai für 16 Stunden 10. 20
Stärkere(?) Socken 1 20
21 Jette Garderobengeld pro Juli - September 100
ihr einzeln geliehen 5 rth
23 Hildegard Juli und August 15.
Auslagen an Franz, Biergelder Droschke 1. 25
26 Universitäts Wittwen Casse 3tes Quartal 7. 27 1/2
28 Staatszeitung Juli - September 2.
30 An Franz, Kleinigkeiten 1 20
An Seim(?) für Bücher 6. 10
Auslagen an Jette 40 10
Gesezlose Gesellschaft 1 20
743 17 1/2 5
Zur Wohnung 40
Summa 783. 17 1/2 5

32

Faksimile Seite 32

Faksimile von Folio

Archiv der BBAW: NL F. Schleiermacher, Nr. 452. CC-BY-NC-SA 3.0

1. An Link mit 74 rth. | Von Schubring mit 6 F'dor.

2. Die 2te kleine Sammlung Predigten an Betty Jonas.

4 Herr Wulff Kronenstr. 53 leiht Lücke Johannes 1ter Theil

5 Von Friess zur Empfehlung des Herrn Carl Günther wohnt Mittelstr. 61.

6 Von Ehrenfried.

8 Von Heidelberg in Halle Ankündigung seines Orpheus

10. An Ehrenfried nach Coblenz mit Einlage von Reimer

an Baedeker wegen Zahlung an Ehrenfried. - An Stadtgericht die Acten

11. Von Hasert in Greifswalde mit seinem Buch.

13 An Bobertag Antwort.

16 Von der SchulDeputation wegen Puttlitz

17 Von Perthes mit Correcturbogen.

18 An Perthes die Correcturen

19 Herr Barchewitz wohnt werdersche Rosenstr. 7

An Schelling und Cousin mit ihren Diplomen

21 Von Ehrenfried aus Coblenz.

22 An Luise Willich durch Hildegard

24 Von Link in St Goar. - An Jonas.

25 Herr Candidat Ludloff wohnt Rosenthaler Str. 46.

28 Von Ehrenfried an Hildegard. - An Jonas

An Link in S. Goar durch Klenze.

33

Faksimile Seite 33

Faksimile von Folio

Archiv der BBAW: NL F. Schleiermacher, Nr. 452. CC-BY-NC-SA 3.0

Zitierhinweis

Tageskalender 1832, erarbeitet von Elisabeth Blumrich. In: schleiermacher digital / Schleiermachers Tageskalender 1808–1834, hg. v. Elisabeth Blumrich, Christiane Hackel, Wolfgang Virmond. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://schleiermacher-digital.de/ediarum_pzwei/rest/db/projects/schleiermacher/web/tageskalender/detail.xql?id=S0009142&range=06&view=f

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen.

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://schleiermacher-digital.de/S0009142