preußischer Offizier, jüngerer Bruder des Freikorpsführers Adolf von Lützow

Mehr über Lützow, Leopold Freiherr von

Leopold von Lützow war der jüngere Bruder des Freikorpsführers Adolf von Lützow. Bereits 1803 kämpfte er in der preußischen Armee im Vierten Koalitionskrieg (1806–1807) gegen Napoleon. Der Kontakt zu Schleiermacher kam wahrscheinlich über dessen Freund Friedrich von Dohna (1784–1859) oder einen seiner Brüder zustande. Eine Begegnung zwischen Leopold von Lützow und Schleiermacher ist für den Herbst 1808 belegt: Am 20.10.1808 schreibt Schleiermacher an Henriette Herz über seine nach Dessau und Wörlitz unternommene Reise, wobei auch ein langersehntes Treffen mit seinem Freund Steffens zustande kam. Zu diesem Treffen gesellte sich ein Herr Lützow, den man mit Hilfe von Steffens Erinnerungen als Leopold von Lützow identifizieren kann. Vgl. Brief 2883, 2–7, KGA V/10 an Henriette Herz: „Die kleine Reise, wiewohl leider ohne die Frauen ausgeführt war doch recht hübsch. Wir wollten erst zu Fuß gehen Reimer und ich weil aber ein dritter, ein Herr von Lützow, ein Freund von Fritz Dohna ein gar herrlicher Mensch, der über Dessau in Geschäften weiterreiste sich zu uns gesellte, der Bagage bei sich hatte, die zu Fuß nicht fortzubringen war, so fuhren wir.“ Vgl. ebenfalls Steffens, Was ich erlebte, Bd. 6, 1842, S. 167. Auch General Heinrich von Hüser (1782–1857) berichtet in seinen Denkwürdigkeiten (1877), dass er 1808 über die Vermittlung Leopold von Lützows die Bekanntschaft mit Schleiermacher machte, sodass Schleiermacher Lützow bei seinem herbstlichen Treffen wahrscheinlich bereits bekannt war. Vgl. Quednow (Hg.), Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Generals der Infanterie von Hüser, 1877, S. 70–74.  [Schließen] Aus Schleiermachers Tageskalender aus dem Jahr 1809 geht hervor, dass er sich mehrfach mit „Lützow“ in Berlin, in Stralsund und auf Rügen traf. Ein Treffen in Stralsund und auf Rügen fand laut Tageskalender am 28.5.1809 statt. Da Adolf von Lützow zu diesem Zeitpunkt schwer verletzt war, ist es wahrscheinlich, dass mit dem Eintrag „Lützow“ auch hier Leopold von Lützow gemeint ist. Beide Brüder hatten sich am 30. April 1809 dem Husarenregiment unter Major Ferdinand von Schill (1776–1809) angeschlossen. Leopold von Lützow trennte sich von Schills Regiment aufgrund strategischer Meinungsverschiedenheiten noch vor dessen Niederlage und Tod im Gefecht. Lützow ging zunächst nach Österreich, 1809 weiter nach Spanien, wo er 1810–1812 in der spanischen Armee und ab 1812 auf Seiten der russischen Armee gegen Napoleon kämpfte. Schließlich nahm er wiederum auf preußischer Seite an der entscheidenden Schlacht gegen Napoleon bei Waterloo teil.

Der erschlossene Brief von Lützow im Frühjahr 1809 lässt sich aufgrund des Tageskalenders mit Sicherheit belegen und ist gegenwärtig das einzige Briefzeugnis zwischen Lützow und Schleiermacher.

Korrespondenz

No. Datum Korrespondenz Ort
2826 nicht vor 04.09.1808, nicht nach 11.09.1808 Von Leopold Heinrich Wichard Freiherr von Lützow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
3019 nicht vor 22.12.1808, nicht nach 29.12.1808 An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Leopold Heinrich Wichard Freiherr von Lützow
3237 nicht vor 27.04.1809, nicht nach 04.05.1809 Von Leopold Heinrich Wichard Freiherr von Lützow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher

Erwähnungen in Briefen

No. Datum Korrespondenz Ort
2752 nicht vor 21.06.1808, nicht nach 22.06.1808 Von Charlotte Cummerow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
2759 01.07.1808 Von Charlotte Cummerow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
Stralsund
2772 29.07.1808 Von Charlotte Cummerow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
2810 30.08.1808 Von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Georg Andreas Reimer
Königsberg
2842 20.09.1808 Von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Georg Andreas Reimer
Königsberg
2883 20.10.1808 Von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Henriette (Jette) Herz
Berlin
3377 17.12.1809 Von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Carl Gustav von Brinckmann (schwed. Brinkman)
Berlin

Erwähnungen in Erläuterungen

No. Datum Korrespondenz Ort
2752 nicht vor 21.06.1808, nicht nach 22.06.1808 Von Charlotte Cummerow
An Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher

Links zu externen Websites