Führte mit August Wilhelm Unzer einen Königsberger Verlag, ab 1831/32 ging der Verlag dann an den Sohn Otto Unzer und dessen Schwager, den Hamburger Buchhändler Heinrich E. Gräfe (Gräfe und Unzer)

Erwähnungen in Briefen

No. Datum Korrespondenz Ort
2810 30.08.1808 Von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher
An Georg Andreas Reimer
Königsberg