Lieber Schleier herzlich danke ich Euch Alle für Eure Andenken – Dir besonders daß Du am Himmelfahrtstage an mich dachtest! ich bin bei Euch im Geist – jeden Tag! Seid froh und glücklich.

Mein Fieber ist weg aber gut zu Muthe ist mir noch nicht indeß habe ich noch 8 Tage vor mir bis Ihr wieder hir seid.

Grüße Alle lieber Schleier alle sehr herzlich – oft habe ich mich nach der kleinen süßen schmeichelnden Jette gesehnt sie hat mir so oft die(?) kleine Hand am Kopf gehalten [und] dem süßen Jungen – Sag Nanny , wenn auch noch so viel Arbeit wäre wenn Ihr zurück kömt, ich legte keine Hand an darauf könnte sie sich verlaßen – – Grüße Alle Alle

Deine Luise

Sophie schreibt selbst. Am HimmelfahrtsTage war meine Freundin Lotte Pistorius bei uns.

Zitierhinweis

3250: Von Luise von Willich. Vor dem 15.5.1809, erarbeitet von Simon Gerber und Sarah Schmidt. In: schleiermacher digital / Briefe, hg. v. Simon Gerber und Sarah Schmidt. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://schleiermacher-digital.de/ediarum_pzwei/rest/db/projects/schleiermacher/web/briefe/detail.xql?id=S0007079 [Druck: KGA V/10, Berlin 2015]

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen.

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://schleiermacher-digital.de/S0007079